14. Februar 2013

I ♥ Pizza

Es ist Valentinstag! Ich nehme das mal hier zum Anlass euch die (meiner Meinung nach) schönsten Liebesfilme vorzustellen. Romantik pur sage ich da nur:) Ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

9. Februar 2013

Same same but different


Neues aus Nadja's Backküche! Da eine liebe Freundin von mir gestern Geburtstag hatte, habe ich ihr leckere Cupcakes gebacken. Wieder genau nach dem gleichen Rezept (Strawberry Vannilla Cupcakes) wie das letzte Mal, weil ich noch Erdbeeren übrig hatte und das Rezept so super gut ist=) Der einzige Unterschied zu den anderen letzten Cupcakes ist die Farbe (mit lila Lebensmittelfarbe eingefärbt) und das Herz in der Mitte! Eigentlich sollte man wenn man den Cupcake in der Mitte aufschneidet ein rotes Herzchen sehen, aber leider hat das nicht ganz so geklappt wie ich mir das vorgestellt habe.


Und zwar macht man das so: Vom fertig angerührten Teig färbt man etwa 1/3 mit roter Lebensmittelfarbe und backt das dann etwa 15 Minuten bei 150°Grad. Die vorbereiteten Cupcake Förmchen füllt man schon mit ca. 1 EL von dem nicht eingefärbten Teig. Nachdem man den roten gebackenen Kuchenteig aus dem Ofen geholt hat, sticht man mit einem Herzförmchen Herzen aus dem Teig heraus und setzt die Herzchen in die teils gefüllten Cupcakeförmchen. Nun nur noch den restlichen Teig über die Herzchen verteilen und für 20 Minuten backen. Fertig! 


Bei mir war nun leider das Problem, dass die Herzchen in den Cupcakeförmchen umgefallen sind, weil der Teig so flüssig war. So perfekt grade wie auf dem obigen Bild waren sie daher nun leider nicht (wobei man schon erkannt hat, dass es Herzchen waren wenn man reingebissen hat). Nun ja- das nächste Mal klappts vielleicht besser! 


Und damit die Cupcakes auch gut zu transportieren sind und schön verpackt sind, habe ich sie in kleine süße Geschenkboxen gestellt, die ich bei Tschibo gekauft habe! Echt praktisch solche Teile!

Last days on instagram


7. Februar 2013

Gratis Backpacking E-Book

Planet Backpack (Conni Biesalski) hat auf ihrer Internetseite ein Gratis E-Book zum Download veröffentlicht! Das Ganze richtet sich hauptsächlich an Backpacker bzw. Weltreisende und gibt viele Tipps für die Reise. Mir persönlich hat dieses Buch sehr gut gefallen- vor Allem eine Liste die einem die Zweifel an einer Weltreise aus dem Kopf schlägt und zu richtigem Reisefieber verleitet (Vorfreude=) Aber das Buch ist nicht nur für Backpacker oder Leute die eine Weltreise planen, sondern auch super für Menschen die das Reisen einfach lieben!
Wie einige von euch vllt bereits wissen, werde ich Ende dieses Jahres nach Australien gehen! Ich freue mich schon so sehr darauf und hoffe, dass alles so läuft wie ich es mir vorstelle! Das E-Book kommt mir daher sehr gelegen!
Hier der Link zum Download.

2. Februar 2013

Cupcakes!


Ich habe wieder gebacken! Dieses Mal wurden es leckere Strawberry Vanilla Cupcakes- fluffiger saftiger Teig mit Vanillebuttercreme. Außerdem musste ich meine neue schöne Pünktchenschürze mal einweihen:) Ich muss sagen ich war selbst sehr überrascht wie lecker die Cupcakes diesesmal geworden sind!
Hier das Rezept für etwa 12 Cupcakes:

100g Butter
150g Zucker
1/2 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
175g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
50ml Milch
150g feingehackte Erdbeeren
Cupcakeförmchen


Den Backofen könnt ihr schon Mal auf 175 Grad (150 Umluft) vorheizen und ein Muffinblech mit Cupcakeförmchen auslegen. Butter mit Zucker und Vanillezucker cremig schlagen und die Eier unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und abwechselnd mit Milch untermischen. Am Schluss noch die Erdbeerstückchen hinzugeben und am besten nochmal mit dem Rührgerät verrühren.

Jetzt nur noch den Teig auf die Cupcakeförmchen verteilen, sodass sie zu etwa 2/3 gefüllt sind. Für 20 Minuten in den Ofen schieben- Fertig!


So, nun zur Buttercreme. Dafür habe ich das gleiche Rezept genommen wie damals für die Fluffy Nutella Cupcakes. Und die rosa Schmetterlinge auf der Creme hab ich aus weißer Fondantmasse (mit roter Lebensmittelfarbe rosa eingefärbt) mit einem Austecher ausgestochen. 
Zum Schluss noch ein Bisschen Rainbowdust darüber gestreut- fertig sind die leckeren Strawberry Vanilla Cupcakes!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...