5. Juli 2013

Einmal um die Welt... GESCHLEMMT :)

Hola, Bonjour, Hello, Guten Tag!
Zuhause frühstückt man doch eigentlich immer das selbe. Bei mir sind das Haferflocken mit Milch, Banane, Zimt und etwas Honig dazu. Eine Tasse Carokaffee mit Milchschaum und ein Glas Saft und ich kann bestens gestärkt in den Tag starten. Am Wochenende liebe ich brunchen, ein gekochtes Ei darf auf keinen Fall fehlen!
Auf meinen Reisen probier ich mich gerne durch und dehalb starte ich heute die Aktion:
Einmal um die Welt... GESCHLEMMT
Los geht's mit dem Frühstück - meiner allerliebsten Mahlzeit am Tag.



















Von links nach rechts von oben nach unten
1)Granola, Yoghurt and fresh mixed fruits - New York, Balthazar Café
2)Plain Waffle with fresh fruits - Los Angeles, Marriott Hotel
3)Frühstücksquiche -  zu Hause gemacht nach einer Sleepover Party 
4)Le Populaire, pancake, fruits and nutella topping - Montreal, Bagel Expressions 
5)japnisches Teilchen - Tokyo, Caffee Veloce
6) Mediterranean Crêpes with spinach, artichokes, olives, feta and tomatoes - Montreal, Bagel Expressions

Wie sieht euer Frühstück aus - süß oder salzig, oder gar ein Frühstücksmuffel?

Kommentare:

  1. Das Essen sieht richtig lecker aus! Da bekomme ich Hunger!

    AntwortenLöschen
  2. Also in der Woche ist es oft süß zum Frühstück..am Wochenende, wenn etwas später gefrühstückt wird, darf es auch schon etwas herzhafter sein :) Aber ansonsten bin ich immer realtiv unkreativ was Frühstück anbelangt :((

    Liebe Grüße
    strawberryred

    AntwortenLöschen
  3. Also, ich wär ja für die Waffel, sieht verdammt lecker aus!

    AntwortenLöschen
  4. Ich war schon surfen und es ist super! Ich lieeebe es :)
    Ich bin jetzt noch 5 Wochen da.
    Wie lange bist du dann in Australien? :)

    Liebe Grüße, Hanni
    www.caprille.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht soo klasse aus :)
    Eindeutiger Favorit: Nummer 1 :D

    Alles Liebe <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...