10. August 2013

Monument Valley {USA}

Monument Valley. Im südlichen Utah an der Grenze zu Arizona findet man diese wunderschönen roten Tafelberge, die bei Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang noch röter erscheinen und die Sonne auf alles ein wundervoll stimmungvolles Licht wirft. Man fühlt sich fast wie in einem kleinen Westernfilm- vielleicht kommt euch die Kulisse auch bekannt vor, viele Westernfilme oder auch die Malboro Werbung wurden hier gedreht. Ich bin damals mit einem motorhome von Las Vegas aus hier her gefahren. Alleine die Fahrt durch wunderschöne Landschaften lohnt sich schon! Ich bin dort die steilste Schlucht herunter gefahren, die ich mit Straße je gesehen hab (Seht ihr auf dem ersten Bild nach dem Text- gar nicht zu glauben, dass dort eine Straße runter führt!). Man merkt dass man langsam ankommt, wenn auf einmal an den Straßen die Navajoindianer wunderschönen selber gemachten Schmuck verkaufen. Umso näher man dem Monument Valley kommt desto mehr Navajos sieht man auch. Heut zu Tage laufen die natürlich nicht mehr mit Indianerfedern und bemaltem Gesicht herum, sondern tragen Jeans und Shirt wie alle anderen. 
Der Stellplatz für das motorhome war perfekt! Direkt vor den wunderschönen Tafelbergen. Kein Zaun, kein Baum, nichts davor. Idealer geht nicht! Zwar gab es dort leider nur ein Dixiklo und keine Duschen, aber für eine Nacht war es super! Wir saßen dann abends an unserm Tisch, es gab leckeres Essen und ein eine Flasche Arizona Icetea und die Sonne verwandelte die Felsen in wunderschön leuchtende Trophäen. Ich liebe dieses Rot-Orange Licht wenn die Sonne untergeht! Als es dann dunkel war, legte ich mich zusammen mit einer Freundin mit Kuscheldecken auf das Dach des motorhomes und wir bestaunten den unendlichen Sternenhimmel und zählten Sternschnuppen.
Am nächsten Tag wurden wir von einem Postkartenmotiv geweckt- man sah aus dem Fenster und die Sonne verzauberte wieder die Landschaft...
Hier war ich mit Sicherheit nicht das letzte Mal! Simply perfect!

Kommentare:

  1. Wow wow wow.
    Du musst echt eine tolle Zeit da haben!
    Die Fotos von der Landscaft sind wunderschön, das sieht echt klasse aus! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinn! Mega schön :O Ich war im Sommer in Florida (& zurzeit blogge ich auch darüber :D) & auch das hat mich begeistert. Aber die Gegend würde mich auch mal interessieren!
    Toller Fotos & sehr schöner Blog! Eine Leserin mehr :)

    Liebe Grüße,
    Laura von wwdancer.de

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Bilder!! Da war ich vor 3 Jahren auch und denke immer wieder gerne an die Zeit zurück.

    Für mich geht's im September auch in die USA - wir machen 4 Wochen lang eine Rundreise, diesmal aber an der Ostküste :-)

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Wow das sieht SO toll aus! In die USA möchte ich auch so gerne mal. Ich liebe eure Reiseberichte immer und ihr wirkt so sympathisch, euer Blog ist total toll :)

    AntwortenLöschen
  5. Wie schön, da sieht's wirklich toll aus! Da wäre ich auch fast mal hingegangen... Aber es gibt noch so viele andere tolle Dinge dort, so dass wir's dann ausgelassen haben.

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Fotos! :)

    Ich werde während meines Reisemonats nach meinem Au pair Jahr auch hoffentlich dort für eine kurze Zeit verweilen. Can't wait!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...